Silke Strahl Saxofonistin

Silke Strahl ist Saxophonistin und bewegt sich musikalisch zwischen den Genres zeitgenössische Musik, freie Improvisation und Klassik. In Deutschland aufgewachsen, zieht es sie 2012 nach Luzern um dort ihr Saxophonstudium zu beenden. Sie hat eine Vorliebe für tiefe Klänge und ist oft am Tenor und Baritonsaxophon zu hören. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit sind interdisziplinäre Projekte, wie z.B. das Projekt „The Conductress“, mit dem sie 2016 den  Sounzz.z.zzz...z Wettbewerb des Lucerne Festivals gewann.  



Live

 

12.11.21

Neues Orchester Basel – katholische Kirche Aesch

 

13.11.21

Neues Orchester Basel – St. Katharinenkirche Laufen

 

14.11.21

Neues Orchester Basel – Martinskirche Basel

26.11.21

Duo Klexs mit ExVoCo – 20 Uhr – Klangraumfestival Stuttgart   

30.11.21

Trio Strahl/Loher/Fischer – 20:15 Uhr – FIM Basel

02.12.21

Lichtstrahl Solo – 20 Uhr – Industriestrasse Luzern

08.-10.12.21

Joyful Noise – 20:30 Uhr – Le Singe Biel

 


Projekte/Ensembles

Duo Klexs

Lichtstrahl

Pfeifermobil

Nachhall

Solo

BOLD?

DAs Meer Ist eine seidige bediehnungsanleitung

Das kleine ich bin ich